Praedicare.de

Der Gott des Neuen Testamentes

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Zeiten: 16.07.2020 - 19.07.2020, ganztägig

Veranstaltungsort
Bildungshaus Mosbach-Neckarelz

Kategorien


Der Gott des Alten ist auch der Gott des Neuen Testamentes. Der Gott Jesu ist der Gott Israels. Zentrale Vorstellungen von Gott aus dem Alten Testament werden im Neuen vorausgesetzt. Und doch tritt im NT Neues hinzu. Jesus wird als Sohn Gottes, Mitte der Zeit und zentraler Träger göttlicher Offenbarung vorgestellt. Der Heilige Geist wird über die christliche Gemeinde ausgegossen. Der Glaube an Gott den Vater, den Sohn und den Heiligen Geist rückt in den Mittelpunkt. Wort und Sakrament als gemeinsame Mittel des Heils werden in den Vordergrund gestellt. In der Fortbildung wird besonders auf die Frage eingegangen wie man dem Neuen des NT in Verkündigung und Predigt gerecht werden kann ohne dabei das AT herabzuwürdigen.
17.-19 Juli, Mosbach-Neckarelz (Bildungshaus), Pfarrer Dr. Matthias Meyer
Beginn: Freitag mit dem Abendessen; Ende: Sonntag mit dem Mittagessen
Teilnehmerzahl: 20; Eigenbeitrag: 35 Euro

Veranstaltung buchen

Anmeldungen für diese Veranstaltung geschlossen