Praedicare.de

Symposium zur Umfrage im Winter 2021/2022

Symposium zur online-Umfrage „Prädikant:innen in der Badischen Landeskirche

Am Freitag, 15. Juli 2022 von 16 bis 20.30 Uhr in der EH Freiburg, Buggingerstr. 38, 79114 Freiburg

ANMELDUNG FÜR PRÄSENZTEILNAHME ÜBER: https://ekiba.bildungskirche.com/start;

Digital können Sie die Veranstaltung per Zoom verfolgen. Link kommt noch …

Programm:

15.30   Ankommen bei Tee/Kaffee im Foyer vor B4/5

16        Begrüßung  (Hörsaal)                                                                Prorektor Prof. Dr. Fabian Frank

16.15   Präsentation der Umfragenergebnisse                                      Dr. U. Niethammer/M. Boidol

Parallelen/Unterschiede zu anderen LaKi.n                                           Dr. G. Schendel (S.I./EKD)

17.15   Rückfragen aus dem Auditorium                                               UN/MB

Kurze Pause

17.45   Gesprächsrunden zum Gehörten in drei Räumen (B4, B5, Hörsaal)

  1. a) mit Hörgast C. Weber
  2. b) mit Hörgast J. Augenstein
  3. c) mit Hörgast M. Kreplin oder S. Rolf

18.30   Abendimbiss

19.30   Podiumsdiskussion: Die Rolle der Prädikant:innnen in der Kirche der Zukunft  (Hörsaal)                                           mit Prälat Prof. Dr. Schächtele, Personalreferentin Dr. C. Weber, Prädikantin Dr. A. Hauff, Strategieplaner J. Augenstein

20.30   Abendsegen

Predigthilfe von Dr. Leonor Ossa

Ab sofort können Sie hier Exegetisches zum jeweiligen Predigttext der kommenden Woche nachlesen!
Die Theologin Leonor Ossa stellt uns ihre Arbeit zu den Predigttexten zur Verfügung.

Zur Person Leonor Ossa geb. Kade:

Geboren 1943 in Buenos Aires, Argentinien
Ab 1963 als Stipendiatin des Ev. Studienwerks Villigst nach Deutschland, Studium der Theologie in Heidelberg, Göttingen, Tübingen und Hamburg. Abschluss 1. Theologisches Examen 1969
In Buenos Aires und Santiago de Chile als Promotionsstipendiatin bis zum Militärputsch 1973
Ab 1974 wieder Deutschland: 2. Examen und Promotion in Frankfurt/Main
Ordination und anschließend Pfarrerin der EKHN bis 1998; währenddessen Lehraufträge an der Uni Frankfurt, außerdem Exegetisch-Homiletische AG zusammen mit Prof Dr. Dieter Georgi, nach dessen Tod dies alleine bis heute,
Leonor Ossa ist verheiratet und hat eine Tochter.

Ergänzt werden die Ausführungen von Pfarrer Wolfram Blödorn

Predigthilfe für Kantate

Predigthilfe für Exaudi

Predigthilfe für Pfingsten